slider_feuerwehrhauslogo
Slider Truppmannausbildung
Slider TS Branding FFH
slider_notruf122

13 Mai Freitag, der 13.: Baum blockiert Straße

Datum: 13. Mai 2016 
Alarmzeit: 4:54 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sirene 
Dauer: 47 Minuten 
Art: Technischer Einsatz  > Sturmschaden  
Einsatzort: Oberaich, Hagenberg 
Einsatzleiter: HBI Konrad Remplbauer 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: KDOF-A, LFB-A2 


Einsatzbericht:

Freitag der 13. kurz vor fünf Uhr früh, Morgendämmerung bei strömenden Regen. Eigentlich ideal um noch die letzten Minuten des wohlverdienten Schlafes im trockenen Bett zu genießen. Doch die Pager der Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehr Hagenberg wollten es heute anders. „Sturmschaden – Baum über Straße, Güterweg Tucho, Oberaich“ lautete der Weckruf.

Vermutlich durch die widrigen Wetterbedingungen der vergangenen Nacht war ein Baum von stattlicher Größe umgestürzt und blockierte den Güterweg kurz vor der Einmündung in die B125. Nach dem Absichern der Einsatzstelle wurde mit der Entfernung des Baumes begonnen. Mit der Motorsäge in Stücker zerteilt konnte das Hindernis mit Muskelkraft von der Straße befördert und die Fahrbahn somit wieder für den Verkehr freigegeben werden.
Nach dem Ablegen der durchnässten Einsatzuniform im Feuerwehrhaus und der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft führte der Weg für die meisten der Feuerwehrmänner und -frauen jedoch nicht wieder zurück in die Schlafstätte – sondern direkt an den Arbeitsplatz. Vielleicht muss heute die eine oder andere Tasse Kaffee den fehlenden Schlaf kompensieren …