Sturmtief „Yulia“

Sturmtief „Yulia“

Datum: 23. Februar 2020 um 20:48
Alarmierungsart: Pager, Sirene
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz  > Sturmschaden 
Einsatzort: Veichterwald
Einsatzleiter: HBI Konrad Remplbauer
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: KDOF-A, LFB-A2, MTF


Einsatzbericht:

Sturmtief „Yulia“ zog am Abend des 23.Februar mit heftigen Windböen über Oberösterreich. Im Veichterwald hielten einige Bäume dem Winddruck nicht stand und stürzten auf die Fahrbahn.

Um 20:48 Uhr wurden wir deshalb zu einem Sturmschaden alarmiert. Aufgrund des anhaltenden Windes war an ein gefahrloses Betreten bzw. Befahren des Waldstücks nicht zu denken, deshalb wurde der betroffene Straßenabschnitt durch den Veichterwald von uns abgesperrt. Weiters wurde die Gemeinde Hagenberg über den Windwurf informiert, die sich am nächsten Tag um die Aufräumarbeiten gekümmert haben.