Zahlreiche umgestürzte Bäume in Hagenberg

Zahlreiche umgestürzte Bäume in Hagenberg

Datum: 11. Mai 2020 
Alarmzeit: 19:13 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 24 Minuten 
Art: Technischer Einsatz  > Sturmschaden  
Einsatzort: Gemeindegebiet Hagenberg 
Einsatzleiter: OBI Gottfried Wegerer 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: KDOF-A, LFB-A2, MTF 


Einsatzbericht:

Eine schnell heranziehende Kaltfront brachte am Montagabend heftige Sturmböen ins Mühlviertel. Der starke Wind lies im Gemeindegebiet von Hagenberg zahlreiche Bäume wie Streichhölzer umknicken.

Kurz nach 19 Uhr wurden wir zur Beseitigung der Sturmschäden alarmiert. Ingesamt sieben mittelgroße bis große Bäume blockierten den Güterweg durch den Veichterwald und nach Schmidsberg. Mittels Kettensäge, Seilwinde und Muskelkraft wurden die Verkehrswege in knapp 1,5h wieder freigemacht.