Archive

Zu Unterstützung beim Brand eines Misthaufens in der Gemeinde Engerwitzdorf wurden wir am Sonntagabend alamiert. Da die Brandbekämpfung nur mit schweren Atemschutz möglich war, wurde unser Atemschutzfahrzeug benötigt.

Am Abend des 18,Juli wurden wir in der Alarmstufe zwei zu einem Brand einer Ballenpresse nach Grünbichl (Gem.Pregarten) gerufen, der bereits auf ein Feld übergegriffen hatte. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatten sich die Flammen bereits auf 3000 Quadratmeter ausgebreitet.

Am Montag 10.August wurden wir um 16:40 Uhr zu einem Waldbrand in die Ortschaft Loibersdorf in Unterweitersdorf alarmiert. Ein großer Holzstoß war am Waldrand in Vollbrand geraten und der Brand griff bereits auf die Bäume über. Aufgrund der schwierigen Wasserversorgung und der exponierten Lage entwickelte sich der Einsatz in weiterer Folge zu einem Großeinsatz der Alarmstufe 3.

Am 07.Juli, den bisher heißesten Tag des Jahres, heulte um kurz vor 15:00 Uhr die Sirene in Hagenberg. Ein frisch abgedroschenes Feld war im Ortsteil Oberaich in Brand geraten. Bereits bei der Anfahrt zum Einsatzort war...