Archive

Zu einem „Brand KFZ“ im Bereich der Apotheke wurden wir heute Abend alarmiert. Ein dort abgestellter PKW hatte im Motorbereich Feuer gefangen.
Bei einem PKW kam es während der Fahrt im Tunnel der S10 zu einem Brand im Motorraum. Der PKW-Lenker konnte das Fahrzeug in einer Pannenbucht abstellen und gemeinsam mit den weiteren Insassen das Fahrzeug rechtzeitig verlassen. Die FF Unterweitersdorf wurde ursprünglich zu einem Brandmeldealarm alarmiert, nach der Bestätigung des Brandes wurden aber umgehend weitere vier Feuerwehren nachalarmiert.

Während der Fahrt zu brennen begonnen hat ein Auto im Tunnel Götschka der Mühlviertler Schnellstraße in Unterweitersdorf. Sieben Feuerwehren standen dabei im Löscheinsatz.

Am Freitagvormittag des 22.April wurden wir zu einem KFZ-Brand in das Ortszentrum von Hagenberg alarmiert. Am Parkplatz bei der sogenannten Hauswiese drang Rauch aus dem Motorraum eines PKWs. Bei unserem Eintreffen am Einsatzort war der Entstehungsbrand jedoch bereits erfolgreich mit einem Feuerlöscher bekämpft worden. 

Loading new posts...
No more posts