Termine

Schlagwörter

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Wartberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: E-HAW Johann Freudenthaler
Verkehrsunfall Scheiben
"Verkehrsunfall eingeklemmte Person in Scheiben, Gemeinde Wartberg" lautete die Alarmierung am 18.01.2012 um 06:01 Uhr. Unter der Einsatzleitung von HBI Konrad Remplbauer rückten 9 Kameraden mit dem LFB-A2 zur Unterstützung der FF Wartberg aus. Beim Eintreffen am Einsatzort waren bereits Rettung, Notarzt sowie die FF Wartberg vor Ort.
Die Lenkerin eines PKWs verlor auf der B124 in Richtung Linz im Bereich des Fußgängerüberganges in der Ortschaft Scheiben auf der schneeglatten Fahrbahn die Herrschaft über sein Fahrzeug. In der Folge rutschte sie in den Straßengraben und seitlich gegen eine Straßenlaterne. Die Fahrzeuglenkerin wurde dabei am Kopf verletzt, war aber Gottseidank entgegen der Alarmmeldung nicht eingeklemmt. Die Sanitäter des Roten Kreuzes und der Notarzt konnten die verletzte Lenkerin ohne Mithilfe der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreien. Die beiden Feuerwehren übernahmen die Verkehrsregelung und zogen den PKW mittel Seilwinde wieder auf die Straße, wo er vom Abschleppdienst weggebracht wurde.

Mehr Bilder ...






 

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits