Termine

Schlagwörter

Einsätze 2010
Tierbergung aus zugefrorenem Teich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBM Kiesenhofer Herbert
Tierbergung aus zugefrorenem Teich
Zur Bergung einer im Eis eingebrochenen Kuh in Anitzberg wurde die Feuerwehr Hagenberg um 13:00 Uhr am 21. Dezember 2010 gerufen.
Weiterlesen...
 
Ölspur durch Hagenberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Johann Freudenthaler   
Ölspur durch Hagenberg
Eine kilometerlange Dieselspur hat am Abend des 5. August 2010 die Feuerwehr Hagenberg beschäftigt. Sie führte von der Kreuzung zur B124 (Linzerkreuzung) entlang der Hauptstraße über Salzstraße bis zum Altstoffsammelzentrum.
Weiterlesen...
 
Sturmwochenende über Hagenberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBM Kiesenhofer Herbert
Sturmwochenende über Hagenberg
Am 12. Juni und 13. Juni zogen in nicht einmal 24 Stunden Abstand zwei Unwetter über Hagenberg, welche die Feuerwehr in Ihrer ganzen Schlagkraft forderten. Insgesamt wurden von den Kameraden an diesen beiden Tagen 13 (!) Einsätze abgewickelt.
Weiterlesen...
 
Verkehrsunfall Anitzberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBM Kiesenhofer Herbert
2010 06 02 Verkehrsunfall Anitzberg
Am Abend des äusserst verregneten Tages wurde die Freiwillige Feuerwehr zu etwas umfangreicheren Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall nach Anitzberg gerufen.
Weiterlesen...
 
Ein turbulenter Tag für die Freiwillige Feuerwehr Hagenberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBM Kiesenhofer Herbert
Wohnungsbrand Anitzberg
Gleich 3x innerhalb von 6 Stunden wurde die Feuerwehr Hagenberg gestern alarmiert. Gegen 20:00 Uhr wurden die Kameraden zu einem Wohnungsbrand in Anitzberg gerufen, um 00:00 Uhr und 1:20 Uhr zu einem Brandmelderalarm im Fachhochschulgebäude 1.
Weiterlesen...
 
Überflutung Kellerräume PDF Drucken E-Mail
Überflutung Kellerräume
Durch starke Regenfälle wurden einige Kellerräume überflutet.
Die Feuerwehr konnte mit Nasssauger das Wasser rasch aus den Räumen entfernen.
Weiterlesen...
 
Fahrzeugbergung aus der Hauswiese PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBM Kiesenhofer Herbert, Polizeiinspektion Pregarten
Fahrzeugbergung Hauswiese
Zu "Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall" wurde die Freiwillige Feuerwehr Hagenberg am 28.03.2010 gegen 17:15 alarmiert. Keiner der Kameraden rechnete aber damit, dass innerhalb nur eines Monates ein 2tes Fahrzeug im Pflichtbereich der FF Hagenberg "das Fliegen lernte".

 

Weiterlesen...
 
Filmreifer Sprung in Garten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBM Kiesenhofer Herbert
Aufräumarbeiten Niederaich

Nicht schlecht staunte Familie Hametner in Niederaich als am 8.03.2010 gegen 8:00 Uhr plötzlich ein Auto in ihrem Garten stand.

Weiterlesen...
 
Täuschungsalarm - amsec PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBM Kiesenhofer Herbert
Wärmepumpe Fernwärmekopplung Arbeiten und Wohnen
Am 4.03.2010 Um 15:30 wurde die Feuerwehr Hagenberg zu einem Brandmelderalarm ins amsec-Gebäude alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde dem Einsatzleiter Gregor Mühlbachler vom Brandschutzbeauftragten Kern Christoph umgehend mitgeteilt, dass es sich bei der Alarmierung um einen Täuschungsalarm handelt.

Bei Reparaturarbeiten an der Wärmepumpe wurde ein geschlossenes Ventil von der Errichterfirma beim Start des Testbetriebes übersehen. Ein Überdruckventil der Wärmepumpe öffnete und dadurch trat Kältemittel und Schmieröl aus. Durch den vorherrschenden Druck entstand beim Austritt aus dem Überdruckventil ein feiner Nebel im Technikraum, welcher den Rauchmelder auslöste.

 
Fehlalarm Softwarepark Hagenberg – Meierhof PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HBM Kiesenhofer Herbert
Fehlalarm Softwarepark Hagenberg
Am Sonntag den 28.02.10 störte ein Fehlalarm eines Brandmelders im Softwarepark die Mittagsruhe der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hagenberg.

Bereits zum zweiten Mal schlug ein Melder im Keller des Meierhofes Alarm, obwohl keinerlei Rauch oder sonstige Ursachen für eine Auslösung des Rauchmelders vorhanden waren. Bereits nach dem ersten Fehlalarm im Jänner wurde auf Initiative des Gebäudebetreibers der Melder umgehend getauscht und die Anlage von der Errichterfirma kontrolliert. Der neuerliche Fehlalarm dürfte somit einen technischen Defekt der Anlage zu Grunde haben, welcher von der Errichterfirma in der nächsten Zeit behoben wird.

 
Von Schneeglätte überrascht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: FM Georg Riernößl
Im Straßengraben gelandet
Extrem winterliche Fahrverhältnisse wurden einer
Neumarkter Autofahrerin am Sonntag, 17.Jänner 2010 zum Verhängnis.
Aufgrund starken Schneetreibens und der daraus resultierenden
glatten Fahrbahn verlor die Lenkerin auf der Hagenberger Landstraße
im Gebiet von Niederaich die Herrschaft über ihr Fahrzeug und
landete im Straßengraben.
Weiterlesen...
 



Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits