Termine

Schlagwörter

Einsätze 2012
Druckknopfmelder grundlos eingedrückt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Druckknopfmelder_Studentenheim_18122012
Zu einem Brandmeldealarm im Studentenheim Hagenberg wurde die FF Hagenberg in der Nacht von 18.12.2012 um 02:53 Uhr gerufen. Unter der Einsatzleitung von HBI Konrad Remplbauer rückten 18 Kameraden mit TLFA-2000 und KDOF-A zum Einsatzort aus. Die Ursache für den Alarm war schnell gefunden: Ein Bewohner des Studentenheimes hatte offensichtlich aus Spaß und ohne nähere Begründung mutwillig einen Feuerwehr-Druckknopfmelder betätigt. Dieses eigentlich für Notfälle gedachte Bauelement hat dann die Feuerwehr alarmiert, und somit 18 Feuerwehrmänner- und Frauen aus dem Schlaf gerissen.
Weiterlesen...
 
Wasserschaden im Stöcklgraben PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Wasserschaden im Stöcklgraben
Zu einem Wasserschaden im Stöcklgraben wurde die FF Hagenberg am Dienstag, 06.11.2012 um 12:32 Uhr gerufen. Der Keller eines Einfamilienhauses stand zentimeterhoch unter Wasser. Mit KDOF-A und LFB-A2 wurde zum Einsatzort ausgerückt.
Weiterlesen...
 
Brand eines Hackschnitzellagers in Liebenau PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Brand eines Hackschnitzellagers
Das Atemschutzfahrzeug der FF Hagenberg wurde am Montag, 15.10.2012 zur Unterstützung nach Liebenau gerufen. Im Ortsteil Hirschau hatte ein Hackschnitzellager zu brennen begonnen. Das gesamte Lager musste daraufhin von Atemschutzträgern ausgeräumt werden. Um die Versorgung mit Atemluft sicherzustellen, wurde vom Einsatzleiter der FF Liebenau das ASF um 09:53 Uhr alarmiert.
Weiterlesen...
 
Saunabrand in Freistadt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Brand einer Sauna im Hallenbad Freistadt
Gebrannt hat die Damensauna im Hallenbad Freistadt am Dienstag, 02.10.2012. Gegen 12:30 Uhr bemerkte der Badewart den Brand im Kellergeschoß des Gebäudes und alarmierte die Feuerwehr. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde umgehend Alarmstufe 2 ausgelöst, womit 7 Feuerwehren im Einsatz standen.
Weiterlesen...
 
LKW-Anhänger umgestürzt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Anhänger umgestürzt
Am Montag 17.09.2012 wurde die FF Hagenberg um 18:13 Uhr zu "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" zwischen Hagenberg und Anitzberg gerufen. Unverzüglich wurde mit KDOF-A, LFB-A2 und TFL-A 2000 zum Einsatzort ausgerückt. Nach der Lageerkundung durch Einsatzleiter HBI Konrad Remplbauer bot sich folgendes Bild: Der Anhänger eines in Fahrtrichtung Hagenberg fahrenden LKWs war in Niederaich kurz nach der Brücke über die Visnitz aus unbekannter Ursache seitlich in den Straßengraben gekippt.
Weiterlesen...
 
Brandmeldealarm Studentenheim PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Brandmeldealarm Studentenheim
Am späten Sonntagabend des 02.09.2012 wurde die FF Hagenberg wieder einmal zu einem Brandmeldealarm im Softwarepark Nr. 23 (Studentenwohnheim) gerufen. Bereits kurze Zeit nach der Alarmierung um 21:47 Uhr wurde vorschriftsmäßig mit KDOF-A und TLF-A ausgerückt. Nach der Lageerkundung am Einsatzort konnte keinerlei Brand- bzw. Rauchentwicklung festgestellt werden.
Weiterlesen...
 
Tödlicher Verkehrsunfall in Obervisnitz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Tödlicher Verkehrsunfall in Obervisnitz
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Nachmittag des 12.07.2012 in Obervisnitz, Gemeinde Wartberg ob der Aist, ereignet. Ein mit 17 jungen Schülern besetzter Bus ist dabei mit einem Kleinwagen kollidiert, wobei dessen Lenker leider nur mehr tot geborgen werden konnte. Die B124 war für die Dauer der Bergungsarbeiten mehrere Stunden lang gesperrt.
Weiterlesen...
 
Brandmeldealarm Studentenheim PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Johann Freudenthaler
Schwerer LKW-Unfall in UWD


Wegen starker Rauchentwicklung, ausgelöst infolge eines abgedrückten Feuerlöschers, löste ein Brandmelder im Studentenheim des Softwareparkes einen Alarm aus. Die Feuerwehr wird am 7.07.2012 mitten in der Nacht zu einem Brandalarm ins Studentenheim des Softwareparkes gerufen.
Weiterlesen...
 
Drei Sturmeinsätze nach heftigem Gewitter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HAW Johann Freudenthaler
Sturmschaden
Zu drei Sturmschäden wurde die Feuerwehr Hagenberg am Abend des 08.06.2012 nach einem heftigen Gewitter mit starken Sturmböen gerufen.
Weiterlesen...
 
Schwerer LKW-Unfall in Unterweitersdorf PDF Drucken E-Mail
Weiterlesen...
 
Erdrutsch RISC-Baustelle PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Erdrutsch RISC-Baustelle
"Wasserschaden Schloss Hagenberg" - so lautete die Alarmierung für die FF Hagenberg am 11.05.2012 um 23:29 Uhr. Bei der Ankunft an der Einsatzstelle bot sich jedoch ein anderes Bild: Im Bereich der Zufahrt zum Schloss Hagenberg rund um den Schlossteich wurde in den letzten Wochen eine etwa 10 m tiefe Baugrube für die Baustelle der RISC-Erweiterung ausgehoben.Aus unbekannter Ursache war kurz zuvor die Hauptwasserleitung gerissen, wodurch große Mengen Wasser in das Erdreich eindrangen und das gesamte Material aufweichte. Dadurch war bereits der halbe Hang auf einer Länge von 20m abgerutscht.
Weiterlesen...
 
Waldbrand Stöcklgraben-Anitzberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl

Waldbrand Stöcklgraben

Zu einem Waldbrand kam es am Nachmittag des 30.04.2012 im steilen Gelände zwischen Stöcklgraben und Anitzberg im Gemeindegebiet von Hagenberg. Zwei Burschen im Volkschulalter hantierten leichtsinnig mit dem Feuerzeug und lösten damit den Brand im Unterholz aus. Aufgrund der anhaltenden Trockenperiode sind die Wälder zurzeit extrem trocken; somit konnte sich der Brand rasch ausbreiten. Eine aufmerksame Anrainerin bemerkte die aufschlagenden Flammen und wählte sofort den Notruf.

Weiterlesen...
 
Fahrzeugbergungs-Déjà-vu PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Fahrzeugbergung in Anitzberg
Am Morgen des 22.April wurde die Feuerwehr Hagenberg zu einer Fahrzeugbergung in Anitzberg gerufen. Aus noch ungeklärter Ursache war ein tschechischer Autofahrer in Fahrtrichtung Hagenberg kurz nach dem Gasthaus Tannerwirt von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben zum Stillstand gekommen. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt. 
Weiterlesen...
 
Ausgedehnte Ölspur durch Hagenberg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Ölspur durch Hagenberg
Eine mehrere Kilometer lange Ölspur durch das Gemeindegebiet von Hagenberg hat ein LKW einer Baufirma am Morgen des 13.03.2012 verursacht. Vermutlich aufgrund einer Undichtheit im Treibstoffsystem des Fahrzeuges enstand auf der Hauptstraße im Bereich der Technosert-Kreuzung bis auf das Gelände der Fachhochschule in Hagenberg ein dünner Dieslfilm.
Die Feuerwehr Hagenberg wurde durch die Gemeinde Hagenberg über das LFK um um 07:47 Uhr alarmiert.

In Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei wurde dann begonnen, mit Ölbindemittel das ausgetretene Mineralöl zu binden. Auch der Verursacher konnte relativ rasch festgestellt werden. Im Einsatz standen 15 Mann mit KDOF-A, TLF-A 2000 und KLF-A.

Mehr Bilder... 

 
Wasserschaden entpuppt sich als Verkehrsunfall PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: OFM Georg Riernößl
Fahrzeug gegen Hydrant
"Wasserschaden - Hydrant umgefahren" lautete die Alarmierung am Abend des 07.02.2012. Beim Eintreffen des Rüst Hagenberg an der Einsatzstellte beim Gasthaus Lamplmair war - zum Glück - lediglich ein leicht beschädiger Hydrant und kein Wasserschaden vorzufinden.
Weiterlesen...
 
Fahrzeubergung Billakreuzung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: OFM Georg Riernößl
Fahrzeugbergung

Die Straßenglätte, hervorgerufen durch Neuschnee, unterschätzt hat ein Autofahrer am frühen Abend des 20.01.2012. Beim Rechtsabbiegen von der Hagenberger Landesstraße Richtung Friensdorf (sog. Billakreuzung) war der Kleinbus in Rutschen gekommen. Kurz vor dem Abhang kam er zu stehen.

 

Weiterlesen...
 
Tischlereigroßbrand in Kefermarkt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: OFM Georg Riernößl
Tischlerei Danner
Zu einem Großbrand in der Tischlerei Danner in Kefermarkt kam es in der Nacht des 24.01.2012. Gegen 01.44 Uhr bemerkten die Besitzer den Brand im Wirtschaftstrakt des Gebäudekomplexes.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der FF Kefermarkt befand sich die Werkstätte bereits im Vollbrand. 
Weiterlesen...
 



Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits