Termine

Schlagwörter

Verkehrsunfall fordert Todesopfer

Geschrieben von: LM Georg Riernößl

VU Chilli-Kreuzung

Die FF Hagenberg wurde heute Mittag zu einem Verkehrsunfall auf die sog. Chilli-Kreuzung (B124-L580) gerufen. Ein Motorradlenker war mit einem PKW kollidiert - leider konnte trotz Reanimierungsversuche der Besatzung des Notarzthubschraubers der Motorradlenker nicht mehr gerettet werden. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Weiterlesen...
 
Bauernhofbrand Unterweißenbach
Geschrieben von: LM Georg Riernößl

Brand UWB

Am Nachmittag des 05.Juli stand ein Bauernhof in Enebitschlag, Gemeinde Unterweißenbach, in Vollbrand. Neun Feuerwehren, darunter die FF Hagenberg mit dem Atemschutzfahrzeug, kämpften gegen die Flammen.

Weiterlesen...
 
Vollbrand eines Feldhäckslers (+Video)
Geschrieben von: LM Georg Riernößl

Brand Feldhäcksler

Drei Feuerwehren waren am frühen Donnerstagabend des 19. Juni beim Brand eines landwirtschaftlichen Gerätes im Einsatz. Mitten auf einem Feld in der Ortschaft Mahrersdorf, Gemeinde Hagenberg, stand der Feldhäcksler in Vollbrand.

Weiterlesen...
 
Brand eines Komposthaufens in Oberaich inkl. Video
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Brand eines Komposthaufens
Der Pager und die Sirene riss die Kameraden der FF Hagenberg in der Nacht des 20.01. aus dem Schlaf. "Brandeinsatz Klein" lautete das Alarmstichwort. Ein Komposthaufen eines Einfamilienhauses in Oberaich, Gemeinde Hagenberg, hatte Feuer gefangen.
Weiterlesen...
 
Zimmerbrand - Hausbesitzer verhindert Schlimmeres
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Zimmerbrand
Am Vormittag des 11.12. brach im Wohnbereich eines Einfamilienhauses am Teichweg in Hagenberg aus noch unbekannter Ursache ein Brand aus. Als der Hausbesitzer den Brand bemerkte, stand bereits ein Teil der Einrichtung in Vollbrand.
Weiterlesen...
 
Auto von Baum getroffen
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Baum auf Auto
Es waren wohl viele Schutzengel im Spiel, als am Sonntagnachmittag des 29.09.2013 ein umstürzender Baum ein Auto im Gemeindegebiet von Hagenberg traf. Die deutschen Urlauber waren gerade auf einem Güterweg in der Ortschaft Schmidsberg unterwegs, als der Baum auf der Motorhaube des Fahrzeuges landete. 
Weiterlesen...
 
Reisighaufen in Vollbrand
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
DSC04639
Sirenenalarm gegen Mittag des 03.Oktober für die Freiwillige Feuerwehr Hagenberg. Ein Anrufer hatte einen Brand in einem Waldstück nahe der Dr. Oberreiter-Straße gemeldet. Aus unbekannter Ursache hatte sich hier ein Reisighaufen entzündet.
Weiterlesen...
 
Von der Übung zum Einsatz
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Traktorbergung
In Rekordzeit rückten 20 Kameraden der FF Hagenberg am Vormittag des 02.November zum Einsatz aus. Sie waren gerade bei der Übung für die bevorstehende THL-Prüfung, als die Sirene heulte. “Traktorbergung im Wald hinter ASZ” lautete der Einsatzauftrag.
Weiterlesen...
 
Glück im Unglück am Freitag den 13.
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Verkehrsunfall Technosert-Kreuzung
Am Freitag, 13. September 2013 wurde die FF Hagenberg zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die Kreuzung B124/L580 (sog. Technosert-Kreuzung) alarmiert. Zwei PKW waren auf dieser als äußerst gefährlich geltenden Kreuzung im Frühverkehr frontal zusammengestoßen. 
Weiterlesen...
 
Hochwassereinsatz in Baumgartenberg
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
DSC04469
Das verheerende Hochwasser Anfang Juni hat tausende Objekte österreichweit in Mitleidenschaft gezogen. Auch in unseren Nachbarbezirken zog das Wasser eine Spur der Verwüstung. Um die örtlichen Kräfte nach ihrer tagelangen Arbeit zu unterstützen bzw. zu entlasten, wurden auch aus dem Bezirk Freistadt Katstrophenzüge, sog. FuB (Feuer und Bergebereitschaft) -Züge, zusammengestellt und in die Krisengebiete entsandt.
Weiterlesen...
 
LKW-Brand in Unterweitersdorf
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
20130403-2369
Am Morgen des 03.04.2013 wurde die FF Hagenberg gemeinsam mit der FF Unterweitersdorf zu einem LKW-Brand am Unterweitersdorfer Berg alarmiert. Eine Zugmaschine eines Transportunternehmens war auf der B310 am Unterweitersdorfer Berg in Fahrtrichtung Freistadt aus bisher unbekannter Ursache in Brand geraten.
Weiterlesen...
 
PKW kracht auf Brückengeländer
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
001
Am Abend des 26.März war aus unbekannter Ursache eine PKW in Schmidsberg, Gemeinde Hagenberg von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Brückengeländer gekracht. Die FF Hagenberg wurde um 20:00 Uhr telefonisch zur Fahrzeugbergung alarmiert. Mittels der Seilwinde des LFB-A2 konnte der PKW vom Geländer gezogen und gesichert abgestellt werden. Im Einsatz standen 4 Mitglieder bis 21:30 Uhr.
 
 
Ölspur durch Mahrersdorf
Geschrieben von: E-HAW Johann Freudenthaler
OelspurMahrersdorf
Am 13.03.2013 um 14:34 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem technischen Einsatz wegen einer Ölspur nach Mahrersdorf gerufen. Die Ölspur erstreckte sich von der Kreuzung Seidl bis zur Wintermühle.
Von der Feuerwehr wurde das Öl gebunden und die Straße gereinigt.
Im Einsatz standen 9 Mann mit KDOF-A und LFB-A2.
 
Fahrzeugbergung am Teichberg
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Fahrzeugbergung Teichberg
Am Morgen des 23.Februar war aus unbekannter Ursache eine Fahrzeuglenkerin auf der Hagenberger Landesstraße bei der Bushaltestelle am Teichberg ins Schleudern geraten und in den Straßengraben gerutscht. Die FF Hagenberg wurde um 08:23 Uhr zur Fahrzeugbergung alarmiert.
Weiterlesen...
 
Brand eines Komposthaufens im ASZ
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
DSC04396
Ein aufmerksamer Anrainer bemerkte Samstagmittag einen Schwelbrand im Altstoffsammelzentrum in Hagenberg. Heiße Asche war auf den Komposthaufen gekippt worden. Nach einiger Zeit war die Hitze so groß geworden, dass sich ein offenes Feuer mit enormer Rauchentwicklung gebildet hatte.
Weiterlesen...
 
Winterliche Fahrverhältnisse fordern ihren Tribut
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
001_Kopie
Plötzlich einsetzender Schneefall war die Ursache für zahlreiche Verkehrsunfälle im unteren Mühlviertel am Nachmittag des 09. Februar. Das dichte Schneegestöber verwandelte die Straßen binnen kürzester Zeit in eine Rutschbahn. Nachdem die FF Hagenberg bereits zu Mittag zu einem Brandeinsatz ausgerückt war, waren Einsatz Nummer zwei und drei von an diesem Tag Verkehrsunfälle.
Weiterlesen...
 
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Wartberg
Geschrieben von: E-HAW Johann Freudenthaler
Verkehrsunfall Scheiben
"Verkehrsunfall eingeklemmte Person in Scheiben, Gemeinde Wartberg" lautete die Alarmierung am 18.01.2012 um 06:01 Uhr. Unter der Einsatzleitung von HBI Konrad Remplbauer rückten 9 Kameraden mit dem LFB-A2 zur Unterstützung der FF Wartberg aus. Beim Eintreffen am Einsatzort waren bereits Rettung, Notarzt sowie die FF Wartberg vor Ort.
Weiterlesen...
 
Druckknopfmelder grundlos eingedrückt
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Druckknopfmelder_Studentenheim_18122012
Zu einem Brandmeldealarm im Studentenheim Hagenberg wurde die FF Hagenberg in der Nacht von 18.12.2012 um 02:53 Uhr gerufen. Unter der Einsatzleitung von HBI Konrad Remplbauer rückten 18 Kameraden mit TLFA-2000 und KDOF-A zum Einsatzort aus. Die Ursache für den Alarm war schnell gefunden: Ein Bewohner des Studentenheimes hatte offensichtlich aus Spaß und ohne nähere Begründung mutwillig einen Feuerwehr-Druckknopfmelder betätigt. Dieses eigentlich für Notfälle gedachte Bauelement hat dann die Feuerwehr alarmiert, und somit 18 Feuerwehrmänner- und Frauen aus dem Schlaf gerissen.
Weiterlesen...
 
Erneut Druckknopfmelder mutwillig eingedrückt
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Druckknopfmelder_Studentenheim_18122012
Zu einem Brandmeldealarm im Studentenheim Hagenberg wurde die FF Hagenberg in der Nacht von 23.05.2012 um 02:22 Uhr gerufen. Vorschriftsmäßig wurde mit KDOF-A und TLF-A 2000 ausgerückt. Die Ursache des Alarms war eine Altbekannte: Ein Feuerwehr-Druckknopfmelder war mutwillig und ohne ersichtlichen Grund eingedrückt worden. Dieses eigentlich für Notfälle gedachte Bauelement hat dann die Feuerwehr alarmiert.
Weiterlesen...
 
Wasserschaden im Stöcklgraben
Geschrieben von: HFM Georg Riernößl
Wasserschaden im Stöcklgraben
Zu einem Wasserschaden im Stöcklgraben wurde die FF Hagenberg am Dienstag, 06.11.2012 um 12:32 Uhr gerufen. Der Keller eines Einfamilienhauses stand zentimeterhoch unter Wasser. Mit KDOF-A und LFB-A2 wurde zum Einsatzort ausgerückt.
Weiterlesen...
 
Seite 1 von 5

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits