ausbildung Tag

Die Einsatzregeln und Maßnahmen im Umgang mit gefährlichen Stoffen war das Thema der Monatsübungen im Monat Mai. Dabei wurden die Schutzanzüge der Schutzstufe zwei und drei sowie das Schnelleinsatzzelt aus dem Atemschutzfahrzeug probiert bzw. aufgebaut.

Thema der Monatsübungen im April war die Personenrettung nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle. Als Übungsobjekt durften wir die gerade im Bau befindliche Kindergartenerweiterung benützen.

Wir nahmen gestern an der planmäßigen Übung der Alarmstufe 2 des Sonderalarmplan "S10 Tunnel Götschka" in Unterweitersdorf teil. Wie im Alarmplan vorgesehen kümmerten wir uns um das Betreiben der Bereitstellungsfläche "Südportal" und standen mit dem Tanklöschfahrzeug und mehreren Atemschutzträger für einen Einsatz im Straßentunnel bereit.