co Tag

Ein Autofahrer bemerkte beim Einfahren in die Tiefgarage einer Wohnanlage, dass das Warnzeichen "'Einfahrt verboten, Vergiftungsgefahr!" leuchtete und alarmierte daraufhin die Feuerwehr.

Tagtäglich passieren in Österreich Unglücke mit Kohlenmonoxid-Vergiftungen, bei denen manchmal auch Einsatzkräfte selbst davon betroffen sind. Neun Feuerwehrkameraden nahmen am 16.November an einer Ausbildungsveranstaltung zu diesem Thema im Feuerwehrhaus Pregarten teil.