s10 Tag

Ein rauchender PKW im S10 Tunnel Götschka hat am Donnerstagnachmittag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Gemäß Sonderalarmplan wurden wir gemeinsam mit vier weiteren Feuerwehren mit unserem Rüstlöschfahrzeug Tunnel zum Brandeinsatz alarmiert.
Eine Großübung fand am Freitagabend im Tunnel Götschka auf der S10 statt. 130 Einsatzkräfte von zwölf Feuerwehren probten dabei den Einsatzablauf bei einem Brand im Tunnel.
Bei einem PKW kam es während der Fahrt im Tunnel der S10 zu einem Brand im Motorraum. Der PKW-Lenker konnte das Fahrzeug in einer Pannenbucht abstellen und gemeinsam mit den weiteren Insassen das Fahrzeug rechtzeitig verlassen. Die FF Unterweitersdorf wurde ursprünglich zu einem Brandmeldealarm alarmiert, nach der Bestätigung des Brandes wurden aber umgehend weitere vier Feuerwehren nachalarmiert.
Kurz und knapp beschreibt dieser Satz die Einsatztaktik beim Brandeinsatz im Tunnel. Die richtige Vorgehensweise beim Löschen in Straßentunnel war Ausbildungsthema der "Grundausbildung Tunnel" der Feuerwehren am Südportal des S10-Tunnel Götschka.
Loading new posts...
No more posts