sturmschaden Tag

Unser Gemeindegebiet wurde vom Sturmtief Sabine gottseidank großteils verschont. Einen sturmbedingten Einsatz hatten wir auch zu bewältigen: Eine Jalousie wurden an einem Mehrparteienhaus aus der Verankerung gerissen und hing nur mehr am Kabel. Wir konnten das Gerät demontieren und kontrolliert zu Boden lassen.
Ein Baum hielt am Montag 04.März im Veichterwald den kurzen aber heftigen Windböen nicht stand und stürzte auf den Güterweg. Wir wurden un 16:37 Uhr zum Freimachen des Verkehrswegs alarmiert.

Zu einem "Technischen Einsatz Klein" wurde wir am 20.November nach Schmidsberg alarmiert. Ein Bäumchen blockierte dort den Güterweg Richtung Schienersdorf. Mit wenigen Handgriffen konnte dieser Ruck-Zuck von der Fahrbahn entfernt und wieder eingerückt werden. [ngg src="galleries"...