übung Tag

Zwei Trupps nahmen am Freitag 11.September an der von OAW Andreas Ebner geleiteten Abschnitts-Atemschutzübung im Feuerwehrhaus Mistlberg teil. Bei spätsommerlich heißen Temperaturen kamen die Kameraden dabei ordentlich ins Schwitzen!
Bei der Monatsübungbim Februar wurde die richtige Taktik bei der Belüftung mittels Hochleistungslüfr bei Brandeinsätzen durch Zugskommandanr Herbert Kiesenhofer geschult.
Die Feuerwehren des Alarmplans "S10 Tunnel Götschka" übten auf Einladung der Feuerwehr Unterweitersdorf im Feuerwehrhaus Hagenberg die Kommunikation über Funk im Tunneleinsatz.