veichterwald Tag

Ein aufmerksamer Jogger und eine Spaziergängerin haben am Wochenende vermutlich einen Waldbrand im Veichterwald verhindert. Als sie eine starke Verrauchung wahrgenommen haben, sind sie auf ein offenes Lagerfeuer gestoßen, dass bereits anfing, sich auf den Waldboden auszubreiten.
Eine schnell heranziehende Kaltfront brachte am Montagabend heftige Sturmböen ins Mühlviertel. Der starke Wind lies im Gemeindegebiet von Hagenberg zahlreiche Bäume wie Streichhölzer umknicken.

Sturmtief "Yulia" zog am Abend des 23.Februar mit heftigen Windböen über Oberösterreich. Im Veichterwald hielten einige Bäume dem Winddruck nicht stand und stürzten auf die Fahrbahn.

Loading new posts...
No more posts