Mannschaftstransportfahrzeug feierlich gesegnet

Mannschaftstransportfahrzeug feierlich gesegnet

Am Sonntag 8.September konnte die Feuerwehr Hagenberg im Rahmen des traditionellen Feuerwehrfrühschoppens ihr neues Mannschaftstransportfahrzeug segnen. Zahlreiche Besucher aus der Bevölkerung und einige Ehrengäste waren bei der feierlichen Zeremonie anwesend.

Das im Mai diesen Jahres in Dienst gestellte Mannschaftstransportfahrzeug wird vorrangig für die Feuerwehrjugend, diverse Dienstfahrten, Wespeneinsätze oder auch für Einsätze auf der Mühlviertler Schnellstraße für den Transport von Einsatzkräften und Gerätschaften eingesetzt. Die Gesamtkosten von 40.000€ wurden zur Gänze durch die Feuerwehr durch Spenden und Erlöse aus diversen Veranstaltungen finanziert. Bezirksfeuerwehrkommandant Thomas Wurmtödter betonte in seiner Ansprache, dass die Anschaffung dieses taktisch sehr wichtigen Mannschaftstransportfahrzeuges alleine durch eben diese „Mannschaft“ der Feuerwehr möglich war.

Im Anschluss an den feierlichen Gottesdienst sorgte der Musikverein Hagenberg beim Frühschoppen für prächtige Stimmung. Am Nachmittag sorgte die Musikgruppe „Vollgaskompanie“ für gute Laune. Viele fleißige Helfer sorgten im Hintergrund dafür, dass die Besucher bestens versorgt wurden.

Die Feuerwehr Hagenberg bedankt sich bei der Bevölkerung für die rege Teilnahme und bei allen Sponsoren für die Unterstützung auf das Herzlichste!