Freiwillige Feuerwehr Hagenberg

Ein Mitarbeiter eines im IT-Center ansässigen Unternehmens hatte bei der Speisenzubereitung in einer Mitarbeiterküche eine Pfanne an Herd vergessen. Die daraus entstandene Rauchentwicklung löste die automatische Brandmeldeanlage aus und alarmierte die Feuerwehr.
Der Dachstuhl eines landwirtschaftlichen Objekts stand nach einem Gewitter am Samstagnachmittag in Flammern. Neun Feuerwehren kämpften gemeinsam gegen das Feuer und konnten alle im Stall befindlichen Rinder retten sowie den Wohntrakt erfolgreich schützen.

Ein anstrengendes und ereignisreiches erstes Halbjahr geht zu Ende. Gemeinsam haben viele fordernde Einsätze gemeistert, interessante Übungen abgehalten und einen tollen Abschnittsbewerb auf die Beine gestellt. Unsere Feuerwehrjugend und zahlreiche aktive Kameraden konnten bei diversen Bewerben und Leistungsprüfungen tolle Erfolg erzielen und dafür stolz ihre Leistungsabzeichen entgegennehmen.