In der Tiefgarage des Business Campus (Softwarepark Hagenberg) hatte ein Brandmelder ausgelöst. Bei der Erkundung konnte keine Verrauchung festgestellt werden, deshalb ist von einem Fehlalarm auszugehen. Die Einsatzkräfte konnten unverzüglich wieder einrücken....

Zu einem „Brand KFZ“ im Bereich der Apotheke wurden wir heute Abend alarmiert. Ein dort abgestellter PKW hatte im Motorbereich Feuer gefangen.
Unser Atemschutzfahrzeug rückte kurz nach vier Uhr zu einem Wohnhausbrand nach Liebenstein (Gemeinde Liebenau) aus. Ein an ein Wohnhaus angrenzende Stadel war dort in Brand geraten. Wir sorgten für die Befüllen der leeren Atemluftflaschen der neun ebenfalls alarmierten Feuerwehren.
Ein tadellose Leistung erbracht haben achtzehn Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Hagenberg bei der Absolvierung der "Branddienstleistungsprüfung". Ursprünglich für 2019 geplant, musste die Leistungsprüfung zweimal pandemiebedingt verschoben werden. Am 30.April konnte Hauptbewerter Helmut Friesenecker schlussendlich den erfolgreichen Teilnehmern ihr bronzenes Leistungsabzeichen an die Brust heften.
Loading new posts...
No more posts