Übungen

Im Zuge des Ankaufes eines RLFs im Sommer haben wir mit diversen Akkugeräte unsere Gerätschaften erweitert. Neben einer Säbelsäge, Schlag- und Akkuschrauber, LED-Scheinwerfer und einer "Akku-Kübelspritze" verfügen wir nun über eine akkubetriebene Motorsäge. Diese wurden gestern mit allen Covid-Schutzmaßnahmen ausprobiert und getestet um im Einsatzfall schnell handeln zu können.
Zwei Trupps nahmen am Freitag 11.September an der von OAW Andreas Ebner geleiteten Abschnitts-Atemschutzübung im Feuerwehrhaus Mistlberg teil. Bei spätsommerlich heißen Temperaturen kamen die Kameraden dabei ordentlich ins Schwitzen!
Loading new posts...
No more posts