Baum blockiert Güterweg

Baum blockiert Güterweg

Datum: 18. Dezember 2017 um 5:35
Alarmierungsart: Pager, Sirene
Dauer: 42 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz  > Technischer Einsatz klein 
Einsatzort: Mahrersdorf, Hagenberg
Einsatzleiter: HBI Konrad Remplbauer
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: KDOF-A, LFB-A2


Einsatzbericht:

Nach heftigen Schneefällen in der Nacht auf den 18.Dezember hielt ein Baum dem Schneedruck nicht stand und stürzte auf einen Güterweg im Bereich der Mostschänke Grüner. Wir wurden daraufhin um kurz nach halb sechs Uhr morgens zum Freimachen des Verkehrsweges alarmiert.

Die größte Herausforderung für die Kameraden war wahrscheinlich schon die Anfahrt zum Feuerwehrhaus, denn die Straßenverhältnisse waren tiefwinterlich und teils noch nicht vollständig geräumt. Mit den Schneeketten am Rüstfahrzeug ging es dagegen dann sicher und zügig zum Einsatzort. Der Baum war nur mittelgroß, und so konnte dieser mit zwei kurzen Kettensägenschnitten und wenigen Handgriffen in den Straßengraben befördert werden. Unser Einsatz war somit rechtzeitig zu Beginn des Arbeitstages beendet.