Verkehrsunfall auf der Linzerkreuzung

Verkehrsunfall auf der Linzerkreuzung

Datum: 4. November 2021 um 16:10
Alarmierungsart: Pager, Sirene
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz  > Verkehrsunfall Aufräumarbeiten 
Einsatzort: Kreuzung B124/Hagenberger Gemeindestraße
Einsatzleiter: OAW Georg Riernößl
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: RLFA 2000 Tunnel
Weitere Kräfte: Polizei, Rotes Kreuz


Einsatzbericht:

Im Berufsverkehr des Donnerstagnachmittags ereignete sich auf der Kreuzung B124 – L580 ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Unsere Aufgabe war es, die beschädigten Autos vom Kreuzungsbereich zu entfernen, ausgeflossene Flüssigkeiten zu binden und die Fahrbahn zu reinigen. Die Polizei sicherte die Unfallstelle ab und regelte den Verkehr. Die Lenker wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.