Vollbrand einer Wohnung in Pregarten

Vollbrand einer Wohnung in Pregarten

Datum: 2. Februar 2016 
Alarmzeit: 17:11 Uhr 
Alarmierungsart: Pager 
Art: Brandeinsatz  > Brand Wohnhaus  
Einsatzort: Pregarten 
Einsatzleiter: OAW Matthias Tucho 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: ASF 
Weitere Kräfte: FF Pregarten, FF Pregartsdorf, FF Selker-Neustadt, FF Wartberg, Polizei 


Einsatzbericht:

Am Nachmittag des 02.Februar kam es im ehemaligen „Gasthof zur Bahn“ in Pregarten zu einem ausgedehnten Zimmerbrand in einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Als das Feuer durch die Zwischendecke aus dem Dach des Hauses schlug, wurde der Brand von Anrainern bemerkt und die Einsatzkräfte verständigt.

Fünf Feuerwehren im Einsatz
Die Feuerwehr Hagenberg wurde um kurz vor 16:00 Uhr mit dem Atemschutzfahrzeug zur Unterstützung gerufen. Nach dem Einrichten des Atemschutzsammelplatzes füllten wir die leeren Atemluftflaschen der Atemschutzträger wieder auf. Neben den Feuerwehren Pregarten, Pregartsdorf, Selker-Neustadt stand auch die Feuerwehr Wartberg mit der Teleskopmastbühne im Einsatz. Personen wurden bei diesem Brand nicht verletzt, es entstand jedoch hoher Sachschaden.

Bilder: FF Hagenberg & Leopold Riernößl, weitere Bilder: mario-kienberger.at